Sport

Erschreckender Einbruch der Rhein-Neckar Löwen

Archivartikel

Berlin. Straßenfeste entlang der Spree, die Touristen-Saison in vollem Gang und dann auch noch das Pokal-Finale der Fußballer. Berlin brummte mal wieder am Wochenende, lediglich die Handball-Profis der Rhein-Neckar Löwen werden froh gewesen sein, als ihr Flieger am späten Sonntagnachmittag wieder Richtung Frankfurt startete. Bei den Füchsen gab es beim 33:34 (14:20) für die Badener mal wieder

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema