Sport

Basketball

Erste Meisterrunde geht an Alba Berlin

Archivartikel

München.Alba Berlin hat das erste Gipfeltreffen um die deutsche Basketball-Meisterschaft beim FC Bayern gewonnen und den Grundstein für die erste Meisterschaft seit zehn Jahren gelegt. Die Berliner feierten gestern mit 106:95 in München in der Verlängerung den Auftaktsieg in der Playoff-Serie. Wer zuerst drei Siege errungen hat, der ist Meister.

Vor 6054 Zuschauern war der litauische Flügelspieler Marius Grigonis mit 30 Punkten der überragende Punktelieferant für die Berliner. Beim Pokalsieger aus München war Nihad Djedovic (18 Zähler) treffsicherster Spieler. Das zweite Finalspiel steht für Donnerstag (19 Uhr/live Telekomsport) an.