Sport

Biathlon

Erster Weltcup-Sieg für Arnd Peiffer

Archivartikel

Chanty Masijsk. Arnd Peiffer (Bild) aus Clausthal-Zellerfeld hat gestern beim Biathlon-Weltcupsprint überraschend seinen ersten Weltcup-Sieg gefeiert. Der fehlerfrei schießende Harzer verwies über zehn Kilometer den norwegischen Rekordweltmeister Ole Einar Björndalen, der eine Strafrunde drehen musste, um 23,1 Sekunden auf den zweiten Platz. Rang drei ging mit 27,3 Sekunden Rückstand an den Österreicher Christoph Sumann. Björndalen gewann damit vorzeitig den Gesamtweltcup und auch die kleine Kristallkugel für die Sprintwertung. dpa