Sport

Fechten Gesamte Damenflorett-Weltelite gibt sich am Wochenende beim Würth-Weltcup in Tauberbischofsheim ein Stelldichein

Es ist alles da, was Rang und Namen hat

Archivartikel

Tauberbischofsheim ist am kommenden Wochenende Treffpunkt der internationalen Damenflorett-Elite. Knapp 160 Fechterinnen aus 30 Nationen läuten mit ihrem Start beim traditionellen "Würth-Cup" die Weltcup-Saison 2011 ein. Alles, was Rang und Namen in der Damenflorett-Szene hat, wird in der Kreisstadt an der Tauber um Weltcup-Punkte kämpfen, geht es doch darum, sich eine gute Ausgangsposition

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00