Sport

Gewichtheben

Ex-Verbandsboss sorgt für Entsetzen

Archivartikel

Leimen.Der McLaren-Report über die Machenschaften des langjährigen Gewichtheber-Weltpräsidenten Tamás Aján hat bei Athleten Deutschland für große Erschütterung gesorgt. Der Bericht lege offen, dass der 81-jährige Ungar „jahrzehntelang ein autokratisches System regierte, das Machtabsicherung durch Stimmenkauf und Mobbing sowie umfangreiche Dopingvertuschung, Korruption und mutmaßlich Geldwäsche

...

Sie sehen 48% der insgesamt 822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema