Sport

Faustdicke Überraschung durch Ravanbakhsh

Archivartikel

Das 56. Maimarkt-Reitturnier hatte am zweiten Tag seine erste große Überraschung, denn im Berrang-Preis, traditionell das erste Kräftemessen der Mannheimer Pferdewoche, siegte überraschend der Iraner Ariana Ravanbakhsh. Auf dem 15-jährigen Hengst S.I.E.C. Cros war er zwar nicht der einzige Reiter mit null Fehlern, in 51,06 Sekunden aber der schnellste. Auf den Plätzen landeten der spanische

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema