Sport

Fußball Münchner weisen Medienberichte zurück, nach denen ein Wechsel des Nationalstürmers näher rückt / Gerüchte um Ablöse von 100 Millionen Euro

FC Bayern reagiert im Poker um Sané nervös

Archivartikel

München.Im Wechsel-Theater um Leroy Sané hat der FC Bayern einen angeblich kurz bevorstehenden Schlussakt dementiert. „Medienberichte vom heutigen Tage, mit dem Inhalt, dass sich Leroy Sané für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden hätte, entsprechen nicht der Wahrheit“, twitterten die Münchner am Donnerstagabend. Im Transferpoker mit Sanés aktuellem Verein Manchester City könnten die Meldungen für

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema