Sport

Corona Rekordmeister prüft regelmäßigere Kontrollen

FC Bayern will häufiger testen

Archivartikel

München.Der FC Bayern München hat seine Spieler offenbar bislang einmal auf das Corona-Virus getestet. Nach dpa-Informationen vom Freitag prüft der Rekordmeister die Möglichkeit einer Ausdehnung der Tests, wie sie bei einer erhofften Saisonfortsetzung mit Geisterspielen der Fall sein dürfte. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte der italienischen Tageszeitung „Corriere della Sera“ berichtet, dass

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1703 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema