Sport

Tischtennis, Verbandsklasse Nord: FC Külsheim kassiert zwei Niederlagen binnen zwölf Stunden

FCK bleibt zunächst einmal im Tabellenkeller hängen

Archivartikel

Zwei Niederlagen binnen zwölf Stunden kassierte der FC Külsheim in der Verbandsklasse Nord, weshalb die Brunnenstäder zunächst im Tabellenkeller hängen bleiben.

Zunächst hieß es 1:9 bei TTC SG St. Ilgen I. Das Ergebnis des verdienten Sieges der Gastgeber sieht auf den ersten Blick sehr klar aus, auf den zweiten Blick weniger deutlich. Fast die Hälfte aller Sätze, nämlich deren 18, endete

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00