Sport

Fußball Wohl ohne Bunjaku und Baumjohann in Bochum

FCK muss umplanen

Archivartikel

Kaiserslautern.Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bangt vor dem Gastspiel beim VfL Bochum um zwei Leistungsträger. Die Mittelfeldspieler Alexander Baumjohann (25) und Albert Bunjaku (28) mussten gestern das Training wegen Verletzungen abbrechen. Nach Angaben von FCK-Trainer Franco Foda laboriert Baumjohann seit dem Spiel gegen Hertha BSC Berlin an einer Bänderzerrung. Bunjaku zog sich eine Verletzung

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema