Sport

Fußball Düsseldorf hadert nach 0:3 in Gladbach mit Elfer-Pfiff

Fortuna stinksauer

Archivartikel

Mönchengladbach.Sportvorstand Erich Rutemöller schüttelte verständnislos den Kopf und Verteidiger Niko Gießelmann fluchte über einen umstrittenen Handelfmeter. „Das ist zum Kotzen. Das bringt uns um den Lohn“, meinte Fortuna Düsseldorfs Linksverteidiger nach dem 0:3 (0:0) im Derby bei Borussia Mönchengladbach. Lange Zeit hielt der Aufsteiger beim neuen Tabellenzweiten gut mit, dann hagelte es am Ende doch

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00