Sport

Fußball: Argentinier Zuculini überzeugt im 1899-Trikot

"Franco macht große Fortschritte"

Archivartikel

Sinsheim. Franco Zuculini (Bild) stülpte sein Trikot hoch und zeigte auf seine Tätowierung an der Hüfte. "Todo basta - Alles geht vorbei", hat sich der 19-jährige Argentinier dort in die Haut stechen lassen. Mit der Geste nach seinem ersten Bundesliga-Tor zum 3:0-Endstand gegen den 1. FC Nürnberg in der 64. Minute wollte der Mittelfeldspieler verdeutlichen, dass er die für ihn schwierige

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00