Sport

Basketball Bundesligist will in der Bundesliga und im EuroCup Akzente setzen / Saisonstart morgen in Ludwigsburg

Frankfurt Skyliners planen Höhenflug

Archivartikel

Frankfurt.Die Basketballer der Skyliners Frankfurt haben ehrgeizige Ziele für ihre 20. Bundesliga-Saison ausgerufen. Mindestens ein vierter Platz am Ende der BBL-Hauptrunde und damit das Heimrecht im Play-Off-Viertelfinale, das Erreichen der zweiten Phase im EuroCup sowie der Sieg im BBL-Pokal sollen her. „Das ist ambitioniert, aber nicht unrealistisch“, sagte Manager Gunnar Wöbke. In erster Linie gehe

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00