Sport

Fußball: Schock für die Eintracht - Ioannis Amanatidis muss erneut unters Messer und fällt lange aus

Frankfurter Problem-Knie

Archivartikel

Alexander Müller

Frankfurt. Heribert Bruchhagen hatte die nahende Hiobsbotschaft schon direkt nach dem 2:1-Sieg gegen Bochum geahnt. "Ioannis Amanatidis hat wieder Probleme mit seinem operierten Knie. Es könnte sein, dass er erneut länger ausfällt", unkte der Vorstandschef von Eintracht Frankfurt am vergangenen Sonntag.

Gestern wurde aus der Befürchtung traurige Gewissheit. Der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2564 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00