Sport

Fußball

Frankreich wieder mit Hugo Lloris

Archivartikel

Paris.Fußball-Weltmeister Frankreich hat für das Nations-League-Rückspiel gegen Deutschland nur kleinere Veränderungen an seinem Kader vorgenommen. Auch Kapitän Hugo Lloris steht wieder auf der Spielerliste, die Trainer Didier Deschamps am Donnerstag in Paris vorstellte. Beim 0:0-Hinspiel in München im September hatte Deschamps wegen einer Verletzung noch kurzfristig auf den Stammtorwart verzichten müssen. Das DFB-Team trifft am 16. Oktober im Stade de France bei Paris auf Les Bleus.

Bei den Franzosen gibt es nur ein neues Gesicht: Mittelfeldspieler Tanguly Ndombélé (21) von Olympique Lyon kann seine Premiere im Nationalmannschafts-Kader feiern. In der Defensive gab es wegen dreier verletzungsbedingter Ausfälle noch die meisten Verschiebungen auf der Liste der 23 Spieler: Unter anderem holte Deschamps den 28-jährigen Mamadou Sakho vom englischen Club Crystal Palace zurück, der zuletzt 2016 im Kader stand. dpa