Sport

Paralympics Rothfuss jubelt, Schaffelhuber sucht Fehler

Freude und Frust

Archivartikel

Pyeongchang.Jubel bei Andrea „Silberfuss“, Ratlosigkeit bei den Gold-Mädels. Andrea Rothfuss hat bei den Paralympics im vierten Alpin-Rennen die vierte Silbermedaille gewonnen. Die deutschen Monoski-Fahrerinnen gingen dagegen erstmals leer aus: Die zweifache Gold-Gewinnerin von Pyeongchang, Anna Schaffelhuber, wurde im Riesenslalom Fünfte und landete damit einen Platz vor Vortagessiegerin

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2445 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema