Sport

Skispringen Weltmeister gewinnt zum vierten Mal in Folge im Weltcup / Nach dem Doppelerfolg am Holmenkollen dicht vor dem Erfolg im Gesamt-Weltcup

Freund fliegt der großen Kristallkugel entgegen

Archivartikel

Oslo.Rekordjäger Severin Freund stand fassungslos am Fuße des Holmenkollen und schüttelte ungläubig den Kopf. "Vier Siege in Folge, dafür habe ich keine Worte mehr. Das ist schon eine ziemlich coole Serie", sagte der Skisprung-Weltmeister nach einem rundum perfekten Wochenende in Oslo. Nur noch ein Erfolg fehlt dem 26-Jährigen, um als dritter Deutscher nach Jens Weißflog und Martin Schmitt den

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00