Sport

Leichtathletik Der 28. Messelauf bietet wieder diverse Streckenlängen / Großes Interesse bei Kindern und Jugendlichen

Für Einsteiger und „Profis“

Archivartikel

Trotz Hitze werden wieder die Laufschuhe geschnürt, um für den näher kommenden 28. Messelauf am ersten Samstag (15. September) der Königshöfer Messe, zu trainieren. Inzwischen ist die Hälfte der Teilnehmer jünger als 20 Jahre: Die meisten Schulen im mittleren Taubertal, aber auch die hiesigen Kindergärten beteiligen sich mit Begeisterung beim ältesten Volkslauf des Taubertals, der von der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00