Sport

Leichtathletik Oftersheimer Weitspringerin gewinnt WM-Gold mit einem spektakulären Satz über 7,30 Meter

Für Mihambo das pure Glück

Archivartikel

Doha.Malaika Mihambo nahm die Glückwünsche der Konkurrentinnen bereits nach drei Versuchen entgegen – und vor ihrem letzten Sprung zog sie schon mal entspannt den Lippenstift nach. Leicht und locker ist die 25 Jahre alte Weitspringerin von der LG Kurpfalz am Sonntagabend in Doha zu WM-Gold geflogen. Der Druck als Topfavoritin? Mihambo segelte zum siebten Mal in dieser Saison über die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3405 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema