Sport

Handball Goran Stojanovic kehrt mit den Löwen nach Gummersbach zurück / Keine neuen Verträge für Müller, Gunnarsson und Fritz

Für Mitleid mit dem Ex-Klub ist kein Platz

Archivartikel

Mannheim.Endlich lief es mal wieder rund bei den Rhein-Neckar Löwen. Beim 30:23 gegen den TV Großwallstadt bekamen die Mainfranken am Mittwochabend zu spüren, was passiert, wenn die Badener ihr Potenzial abrufen: Tempohandball, individuelle Klasse wie bei Uwe Gensheimers zwölf sehenswerten Treffern, eine aggressive Abwehr und nicht zuletzt eine Torhüter-Leistung, die ebenfalls den Ausschlag zugunsten

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3401 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00