Sport

Fußball: Eintracht Frankfurt zeigt beim 0:2 in Stuttgart gute Ansätze / Bruchhagen auf Sichtungstour in den Niederlanden

Für Ochs ist die Platzreservierung eine Frage der Zeit

Archivartikel

Jürgen Berger

Stuttgart. Trotz des 0:2 (0:1) beim VfB Stuttgart hielt sich der Unmut der Fans der SG Eintracht Frankfurt in Grenzen. Anti-Funkel-Rufe gab es keine. Was die Hessen vor 55 000 Zuschauern auf den Rasen brachten, war schließlich vor allem im ersten Abschnitt aller Ehren wert. Kein Vergleich zum leblosen Auftritt in München vor zwei Wochen. Und hätte SGE-Angreifer Martin Fenin

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00