Sport

Eishockey Mannheim muss sich Meister München in einer temporeichen Partie mit 4:5 nach Penaltyschießen geschlagen geben

Gänsehaut-Moment für Endras

Archivartikel

Mannheim.Die Adler haben den Sprung an die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga knapp verpasst. Der eine Punkt beim 4:5 nach Penaltyschießen gegen Titelverteidiger EHC Red Bull München reichte nicht, um an Spitzenreiter Düsseldorfer EG vorbeizuziehen. Am Sonntag (16.30 Uhr) steht in Berlin die nächste Prüfung auf dem Programm.

Nach der Schlusssirene ließen die Adler-Fans Dennis Endras

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema