Sport

American Football Vor dem „German Bowl“ zwischen Schwäbisch Hall und Frankfurt spricht vieles für die Unicorns

Gegner schon zwei Mal besiegt

Morgen um 18 Uhr ist es im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soweit: Es erfolgt der Kickoff zum 40. German Bowl, in dem sich die Schwäbisch Hall Unicorns und Samsung Frankfurt Universe gegenüber stehen werden. Die Haller Titelverteidiger wollen in ihrem siebten Endspiel zum vierten Mal den Titel nach Hall holen.

Nicht nur statistisch gesehen treffen in Berlin die zwei besten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00