Sport

Verbandsliga Nordbaden: Trotz Niederlage zeigt TVH sein Potenzial

Geheimfavorit? Hörst lehnt dankend ab

Archivartikel

Michael Fürst

"Neu-Stadionsprecher" Manuel Difloé hatte sich für seine 90-minütige Aufgabe blendend vorbereitet: Extra hatte der Spieler der Hardheimer zweiten Mannschaft für das Verbandsliga-Spitzenspiel gegen den FC Zuzenhausen eine CD gebrannt, um die Zuschauer mit neuer Musik rund um die Partie zu überraschen. Besonders stolz war er auf die neue Torhymne. Doch diese bekamen die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00