Sport

Fußball Die WM-Bewerbung von den USA, Kanada und Mexiko für das Turnier 2026 bekommt aus Nordafrika Konkurrenz

Geheimtipp Marokko

Archivartikel

Washington/Marrakesch.Das kann Donald Trump nicht gefallen. Das kleine Königreich Marokko schwingt sich im Vergabe-Endspurt um die erste Mammut-WM plötzlich zum ernsthaften Konkurrenten für sein großes Amerika und dessen Fußball-Verbündete aus Kanada und Mexiko auf. Kurz vor dem Abgabetermin für die Bewerbungsunterlagen an diesem Freitag erscheint das Rennen um den Gastgeber 2026 wieder unerwartet offen. Lange galt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00