Sport

Fußball Weiter Spekulationen über Wechsel nach München / Weder der Profi noch die Klubs wollen sich äußern

Gerüchte über Lewandowski flauen nicht ab

Archivartikel

Donezk.Der Spieler schweigt, die beteiligten Vereine mauern. Zu den anhaltenden Schlagzeilen über einen bevorstehenden Wechsel von Robert Lewandowski nach München mag sich sowohl bei Borussia Dortmund als auch beim FC Bayern niemand mehr äußern. Ähnlich wie BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke reagiert auch Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge zunehmend genervt.

Bei der Anreise der Borussia zum

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00