Sport

Reiten: Maimarktturnier vom 26. April bis 5. Mai lockt die internationale Elite / Sponsoren bleiben der Veranstaltung treu

Goldmädels im Mannheimer Dressurviereck

Archivartikel

Katja Nicklaus

Mannheim. In Hongkong waren sie die großen Stars - und verliehen den Olympischen Reiterspielen aus deutscher Sicht Glanz, während vom Springplatz weniger frohe Kunde zu hören war: Im Dressurviereck holten Isabell Werth, Heike Kemmer und Nadine Capellmann Gold - wenige Wochen später setzte Hannelore Brenner mit ihren zwei Goldmedaillen und einer Silbermedaille bei den

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00