Sport

Gute Platzierungen in starkem Starterfeld

Archivartikel

Bei den Deutschen Karatemeisterschaften der Jugend, Junioren und U21 gingen in Erfurt 955 Karateka aus 234 Vereinen an den Start. Unter diesen Teilnehmern hatten sich auch Sportler aus Walldürn qualifiziert. Die Karatekas der Sportkarate Walldürn erkämpften sich in dem starken Starterfeld nach harten Wettkämpfen folgende Platzierungen: Ula Duschek 5. Platz Jugend Kumite bis 47 kg Mädchen; Silvia Duschek 5. Platz Jugend Kumite bis 54 kg Mädchen; Jana Weismann 7. Platz Jugend Kumite bis 54 kg Mädchen; Tim Wörner 7. Platz Jugend Kumite bis 63 kg Jungen. Das Bild zeigt die erfolgreichen Walldürner Karate-Sportler mit Vorsitzendem Wolfgang Bundschuh und den Trainern. sti/Bild: Stieglmeier