Sport

Radsport Jungprofi Michael Goolaerts stirbt beim Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix

Herzstillstand gibt Rätsel auf

Archivartikel

Roubaix.Die Radsport-Welt steht nach dem tragischen Tod des Belgiers Michael Goolaerts (Bild) unter Schock. Für Topsprinter Marcel Kittel waren nach dem Aufwachen am frühen Montagmorgen alle Erfahrungen beim 116. Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix „nichts mehr wert“, sogar Lance Armstrong zeigte sich aus dem fernen Amerika nach den „furchtbaren Nachrichten“ tief bestürzt. Und in den belgischen Medien

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3476 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00