Sport

Springreiten Titelkämpfe klappen im dritten Anlauf

Hindernisse gemeistert

Archivartikel

Riesenbeck.Ludger Beerbaum ballte die Faust und grinste. Als Philipp Weishaupt bei den deutschen Meisterschaften den Titel gewann, freute sich der Chef für seinen Mitarbeiter und gratulierte als einer der Ersten. Der 35 Jahre alte Lokalmatador aus Riesenbeck setzte sich am Sonntag auf Beerbaums Anlage im Finale der besten zwölf Springreiter im Sattel von Asathir durch.

Bevor die Springreiter um

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1871 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema