Sport

Basketball USA scheidet bei WM gegen Frankreich aus

Historische Niederlage

Archivartikel

Dongguan.Nach der Schmach von Dongguan schlichen die US-Basketballer schnell und mit hängenden Köpfen in die Kabine. Durch teils haarsträubende Fehler in der Schlussphase verlor der Top-Favorit am Mittwoch sensationell das WM-Viertelfinale gegen Frankreich mit 79:89 (39:45) – damit geht die Basketball-Großmacht erstmals seit der Heim-WM 2002 bei einem großen Turnier leer bei der Medaillenvergabe aus.

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema