Sport

Verbandsliga Nordbaden: Neckarelz bereit für Spitzenspiel

Hoch aus eigener Kraft

Archivartikel

"Es ist ein Schlüsselspiel. Wir können Weinheim aus eigener Kraft hinter uns lassen." Mit diesen Worten hat Peter Hogen die Bedeutung der morgigen Partie "seiner" Spvgg. Neckarelz (4.) gegen die TSG Weinheim (2.), Anpfiff 16 Uhr im Elzstadion, auf den Punkt gebracht. Mit einem Sieg könnten sich die Neckartäler Rang drei oder gar zwei erreichen und weiter vom Aufstieg in die Oberliga träumen.

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1120 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00