Sport

Fußball TSG Hoffenheim fixiert Vorbereitungsfahrplan

Hoeneß legt los

Zuzenhausen.Sebastian Hoeneß startet am Sonntag in seinen Job als Chefcoach bei der TSG Hoffenheim. Dann stehen für die Profis des Fußball-Bundesligisten erste Leistungsüberprüfungen an, zuvor müssen sie sich Corona-Tests unterziehen. Die erste Einheit auf dem Platz findet voraussichtlich am Montag statt. „Wir stehen vor einer herausfordernden Saison, die noch immer geprägt ist von den Auswirkungen der Corona-Pandemie und in der Liga, im Pokal sowie der Europa League warten komplexe Aufgaben auf uns“, erklärt der mit einem Dreijahres-Vertrag ausgestattete Hoeneß und ergänzt: „Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir diese anspruchsvollen Themen gemeinsam erfolgreich meistern werden.“

Nach der Trainerentscheidung steht nun auch der genaue Fahrplan für die weitere Vorbereitung. Vom 16. bis 23. August findet ein Trainingslager in Rottach-Egern am Tegernsee statt. Zudem hat die TSG die ersten Testspiele fixiert: Am 13. August (15.30 Uhr) treffen die Kraichgauer auf Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden, am 29. August wird der FSV Mainz 05 auf der Anlage des FC Zuzenhausen antreten. Gegen den Bundesligisten wird Hoffenheim dabei nacheinander (13 Uhr/15.30 Uhr) zwei Begegnungen über 90 Minuten bestreiten. Die Partien finden alle ohne Zuschauer statt. jb

Zum Thema