Sport

Leichtathletik Speerwerfer der MTG Mannheim präsentiert sich in Topform und übertrifft die 91-Meter-Marke

Hofmann glänzt – und hat noch viel vor

Archivartikel

Rehlingen.Die 91-Meter-Marke ist für die deutschen Speerwerfer fast schon eine Standardweite. Beim Pfingstsportfest der Leichtathleten in Rehlingen hat nun Andreas Hofmann als dritter Werfer mit 91,44 Metern im Jahr der Heim-EM geglänzt. Der 26-jährige Mannheimer übertraf seine Bestleistung um 37 Zentimeter und verwies den Tschechen Jakub Vadlejch (88,76 Meter) am Sonntag auf Platz zwei. Weltmeister

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1671 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00