Sport

Leichtathletik Entthronter Titelverteidiger mit WM-Silber nach denkwürdigem Stabhochsprung-Wettbewerb zufrieden

Holzdeppe geht an seine Grenze

Archivartikel

Peking.Unmittelbar nach einem denkwürdigen Stabhochsprung-Wettbewerb wusste Raphael Holzdeppe nicht, ob er sich freuen oder ärgern sollte. Der Titelverteidiger winkte im Olympiastadion von Peking freundlich ins Publikum, lächelte dabei aber nur gequält. Holzdeppe gewann bei der Leichtathletik-WM die Silbermedaille, genau das war vorher sein großes Ziel gewesen. Doch geschlagen geben musste er sich am

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00