Sport

Fußball Zweitliga-Primus verliert erneut das Nord-Derby gegen Kiel

HSV lässt Patzer der Konkurrenz ungenutzt

Archivartikel

Düsseldorf.Der Liga-Primus Hamburger SV hat ein schmerzliches Déjà-vu gegen Holstein Kiel erlebt und sich im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga nicht absetzen können. Gestern verlor der HSV erneut das Nord-Derby gegen Kiel und behält nach dem 1:3 nur einen Punkt Vorsprung auf den Tabellenzweiten 1. FC Köln. „Wir wollten ein gutes Spiel machen und gewinnen, beides ist uns nicht gelungen. Das ärgert

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema