Sport

In der richtigen Spur

Archivartikel

Vier Wochen nach ihrem ersten Weltcup-Sieg in Aspen hat Kathrin Hölzl im Olympia-Winter ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt. Der Erfolg in Lienz unterstreicht die Ambitionen der 25-Jährigen vom Wintersportverein Bischofswiesen, in Vancouver eine Medaille zu gewinnen.

Die Weltcup-Führung im Riesenslalom und Platz sieben in der Gesamtwertung zeigen, dass sich die Zollhauptwachmeisterin,

...

Sie sehen 40% der insgesamt 981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00