Sport

Olympia Gastgeber dementiert Komitee-Aussage, wonach Einigung über Zahlungen erfolgt sei

Japan und IOC streiten

Archivartikel

Tokio.Die Frage der Kosten wegen der Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio hat für Irritationen zwischen Japan und dem Internationalen Olympischen Komitee gesorgt. Eine vom IOC auf seiner Webseite unter „Fragen und Antworten“ gemachte Aussage, wonach Japans Regierungschef Shinzo Abe zugestimmt habe, den eigenen Anteil an den Kosten zu tragen, zog das IOC am Dienstag zurück.

Japans

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema