Sport

Fußball Wenn die Bundesliga nach der Sommerpause startet, könnten auch wieder Fans im Stadion dabei sein – aber nur sehr wenige

Jubeln mit Maske und Abstand

Archivartikel

Frankfurt.Die Zeit der Bratpfannen- und Koffer-Trommeln soll bald der Vergangenheit angehören. Schon zu Beginn der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga könnten wieder Fans statt Vereinsmitarbeiter in den Stadien für lautstarke Unterstützung sorgen. Die DFL arbeitet mit dem Gesundheitsministerium an Leitlinien für das Ende der Geisterspiele. In Sachsen gibt es bereits Überlegungen unter bestimmten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema