Sport

Fußball Zweitliga-Rückkehrer bestreitet den Trainingsauftakt mit allen Leistungsträgern / Handlungsbedarf nur auf den Außenbahnen

Karlsruhe für das Abenteuer gerüstet

Archivartikel

Karlsruhe.Mit lang anhaltendem Beifall wurden die Spieler des Karlsruher SC von rund 500 Fans auf dem Trainingsgelände im Wildpark begrüßt. Und auch Sportdirektor Oliver Kreuzer signalisierte nach der ersten Trainingseinheit des Zweitliga-Rückkehrers Zufriedenheit. „Wenn man sieht, wie die Mannschaft heute beim Trainingsauftakt ausschaut, ist das absolut in Ordnung“, sagte er. Im Gegensatz zur

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema