Sport

Tennis 27-Jährige bezwingt im Finale von Stuttgart die Dänin Wozniacki mit 3:6, 6:1, 7:5

Kerbers Kampfgeist

Archivartikel

Stuttgart.Nachdem sich für Angelique Kerber der große Traum vom Heimsieg erfüllt hatte, gab sie noch einmal so richtig Gas. Der frischgebackene Stuttgart-Champion stieg ganz cool in den gewonnenen Sportwagen, fuhr die Rampe herunter und winkte stolz ins Publikum. Nur wenige Minuten zuvor war Kerber völlig überwältigt an der Grundlinie zu Boden gegangen und hatte so ihren 3:6, 6:1, 7:5-Sieg im Finale des

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00