Sport

Fußball Borussia Dortmund empfängt am Dienstagabend Bayern München / Partie wird in mehr als 200 Ländern übertragen

Klassiker im weltweiten Fokus

Archivartikel

Dortmund/München.Nervenkitzel ist garantiert – selbst ohne Fans. Obwohl das 102. Duell der Branchenriesen aus Dortmund und München zum Geistergipfel wird, verheißt die Ausgangslage auch ohne 80 000 Zuschauer im Stadion ein Spektakel. Nicht nur die imposante Trefferzahl beider Teams, sondern auch deren beachtliche Rückrundenbilanz und das immense internationale Interesse an der Partie schüren

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema