Sport

Leichtathletik Lauf-Star mit Problemen im Beckenbereich

Klosterhalfen bleibt so etwas wie ein Phantom

Archivartikel

Monte Carlo.Weiterhin viele Fragen und vorerst auch keine sportliche Antwort: Lauf-Star Konstanze Klosterhalfen muss den Start in ihre Europa-Tour verschieben. Wegen einer Überlastungsreaktion im Beckenbereich verzichtet die WM-Dritte vom TSV Bayer 04 Leverkusen auf das 5000-Meter-Rennen beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten am Freitag in Monte Carlo. Auf dieser Strecke hatte sie bei der WM in

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema