Sport

Schwimmen Erste WM-Medaille für deutsche Mannschaft

Köhlers Silber hellt die Stimmung auf

Archivartikel

Gwangju.Sarah Köhler ballte nach WM-Silber die Faust und winkte jubelnd ins Publikum, Florian Wellbrock feierte seine Freundin hoch oben unterm Hallendach mit Deutschland-Fahne. Rund neun Stunden nach dem ernüchternden Vorlauf-Aus von Shootingstar Wellbrock hat die 25 Jahre alte Freistilspezialistin mit der ersten Medaille für die Becken-Asse die Stimmung der deutschen WM-Schwimmer wieder aufgehellt.

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema