Sport

Titelfavoriten David Storl und Christina Schwanitz kämpfen aber nicht nur gegen starke Konkurrenten, sondern auch mit hartnäckigen Blessuren

Kugelstoß-"Traumpaar" kann Geschichte schreiben

Archivartikel

Peking."Babyface" David Storl will es den Kraftprotzen aus den USA wieder einmal zeigen, die "radioaktive" Christina Schwanitz ihre Karriere krönen: Aller Knieschmerzen zum Trotz ist das Kugel-Duo heiß auf Gold bei der WM in Peking. Das "Traumpaar" der deutschen Leichtathletik kann am Wochenende in China innerhalb von 24 Stunden Geschichte schreiben - noch nie gingen beide WM-Titel im Kugelstoßen in

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2554 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00