Sport

Basketball Crailsheim Merlins ändern Mannschaftsnamen

Langfristige Partnerschaft

Archivartikel

Die Firma Hakro (Spezialist für Unternehmens- und Teambekleidung) wird Namenssponsor beim Basketball-Bundesligisten aus Crailsheim. Ab sofort gehen alle Mannschaften der Ballzauberer als „Hakro Merlins Crailsheim“ auf Korbjagd. Die Partnerschaft ist langfristig und perspektivisch. Die Merlins bezeichnen diesen wichtigen Schritt als einen konsequenten und logischen. Bereits seit 1997 ist Hakto als Sponsor bei den Crailsheim Merlins aktiv. 2007 hat sich das international tätige Schrozberger Textilunternehmen dazu entschieden, als exklusiver Teamausstatter sein Engagement bei den Merlins zu intensivieren. Diese Unterstützung wurde seither kontinuierlich ausgeweitet.

Hakro war zuletzt auch Trikotsponsor, doch nach dem einstieg als Namenssponsor wird man im Gegenzug diesen prominentesten Platz auf dem Merlins-Trikot frei machen werden. „Damit besteht die Chance, dass ein neuer Partner seine Begeisterung für unsere Teams an dieser Stelle mitteilen kann“, so Merlins-Geschäftsführer Martin Romig.

Der Vertrag als Namenssponsor mit Hakro ist zunächst auf fünf Jahre ausgelegt. „Wir haben von Hakto ein Signal bekommen, wie wir es uns im Hinblick auf einen potenziellen Namenssponsor nicht besser wünschen konnten. Die Vereinbarung bietet uns mittel- bis langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, und zwar für die aktiven Mannschaften, aber auch für unsere bereits sehr erfolgreiche Jugend“, erläutert Martin Romig zufrieden.

Auch bei Hakro versteht man das Namenssponsoring nicht als finanzielles Zweckbündnis. „Es geht uns ganz klar um den Verein, seine Ambitionen und dessen Weitblick“, stellt Geschäftsführerin Carmen Kroll klar. „Wir identifizieren uns stark mit den Merlins. Und diese Identifikation soll für die Fans in vollem Umfang erhalten bleiben.“ mw