Sport

Schießen 4:1-Sieg in der Oberliga am letzten Wertungskampftag gegen die SG 1450 Pforzheim

Limbachs Luftpistolenschützen feierten den Klassenerhalt

Archivartikel

Nach sieben Wertungskämpfen beendeten die badischen Luftpistolenschützen nun ihr jahresüberschreitendes Ligaturnier, an dem 30 Vereinsmannschaften beteiligt waren. In der Oberliga besiegte Turnierfavorit SSV Sandhausen KKS Hambrücken II mit 4:1. Der SSV Hemsbach schlug den SSV Rot mit 3:2. Die SGi Königshofen unterlag dem SC Wolfartsweier mit 2:3. Und der SV Limbach bezwang die SG 1450

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00