Sport

Schach Starke Buchener bei Stuttgarter Meisterschaft

Matthias Becker erstmals über 2300 Wertungspunkte

Archivartikel

Matthias Becker und Felix Hefner vom Schachclub BG Buchen hatten bei der Internationalen Stuttgarter Schachmeisterschaft einen sehr starken Auftritt, wobei Matthias Beckers Endplatzierung grandios ist. Er kam im A-Turnier unter 93 Teilnehmern auf 5,5 Zähler (aus sieben Runden nach Schweizer System) und landete damit hinter dem alleinigen Turniersieger Andrey Sumets (Ukraine/ELO 2585), der

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema