Sport

Boxen

Mayweather deutet Rückkehr an

Archivartikel

Los Angeles.Der US-Boxer Floyd Mayweather hat für kommendes Jahr ein Comeback angedeutet. „Kehre 2020 aus dem Ruhestand zurück“, schrieb er auf Instagram und postete dazu ein Bild, das ihn in Boxhose und mit bandagierten Händen zeigt. Auf einem anderen Foto ist der 42-Jährige mit Dana White zu sehen, dem Präsidenten des Mixed-Martial-Arts-Veranstalters UFC. Beide arbeiteten wieder zusammen, um der Welt 2020 ein neues „spektakuläres Event“ zu präsentieren, hieß es. Im Juni hatte der irische Käfigkämpfer Conor McGregor Mayweather zu einem Rückkampf aufgefordert. „Boxen ist großartig, ich hätte Spaß an einem weiteren Versuch!“, schrieb er damals auf Twitter. dpa

Zum Thema