Sport

Leichtathletik Weitspringerin von der LG Kurpfalz jubelt über WM-Gold und meistert bei ihrem Sieg eine große mentale Herausforderung

Mihambos Riesensatz ins Glück

Archivartikel

Mannheim.Als der große Traum zu platzen droht, zieht sich Weitspringerin Malaika Mihambo zurück. Sie setzt sich hin, schließt die Augen, meditiert. Nach zwei Versuchen droht der Topfavoritin bei der WM in Doha das Aus, was nichts anderes als eine Katastrophe wäre. Das ganze Jahr über dominiert sie nach Belieben, konstant springt die Athletin von LG Kurpfalz über die Sieben-Meter-Marke. Und jetzt das.

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema